ARGE PFLASTERDECKE
Dieses Forum steht nur angemeldeten Nutzern zur Verfügung.
Die Nutzung des Forums ist kostenlos und unverbindlich.
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein.
Diese Angaben finden Sie auch in unserer E-Mail, die Sie nach Ihrer Anmeldung erhalten (haben).

Wie sollte die Reinigung der Steinoberfläche nach der Verfugung erfolgen?

Nach unten

Wie sollte die Reinigung der Steinoberfläche nach der Verfugung erfolgen?

Beitrag  RSB am Mi Mai 12, 2010 3:34 pm


  • Unter Verwendung eines Oberflächenverzögerers (Nachbehandlungsmittels). Dieses ermöglicht die Reinigung der Steinoberfläche nach dem Abbinden des Fugenmörtels ohne dass die Fuge negativ beeinträchtigt wird.
  • Mit einer sogenannten Schwammputzmaschine. Diese eignet sich besonders für Platten und glatte Steinoberflächen. Bei sehr rauer Steinoberfläche ist die Reinigung jedoch sehr aufwändig.
  • Durch Abspülen mittels Wasserstrahl. Dies setzt voraus, dass die Fläche zu einem Zeitpunkt gereinigt wird, an dem die Fuge bereits leicht angezogen hat und diese nicht zu tief auszuspülen, jedoch noch vor dem Abbinden des Fugenmörtels.

RSB
Admin

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 19.01.10
Ort : 23730 Sierksdorf

http://www.rost-systembaustoffe.de

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten