ARGE PFLASTERDECKE
Dieses Forum steht nur angemeldeten Nutzern zur Verfügung.
Die Nutzung des Forums ist kostenlos und unverbindlich.
Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein.
Diese Angaben finden Sie auch in unserer E-Mail, die Sie nach Ihrer Anmeldung erhalten (haben).

Welche Vorteile bietet die Silotechnik für drainfähige Bettungsmörtel?

Nach unten

Welche Vorteile bietet die Silotechnik für drainfähige Bettungsmörtel?

Beitrag  RSB am Di Mai 11, 2010 8:02 pm

Ein geeigneter, als Silomörtel lieferbarer Drainfeinbeton mit haufwerksporigem Gefüge ist so zusammengesetzt, dass sowohl eine Druckfestigkeit von min. 30 N/mm²,
eine Wasserdurchlässigkeit von min. 10 x 10-5 m/s sowie ein hoher Widerstand gegen Frost und Frost-Tausalz gewährleistet ist.


Die spezielle Sieblinie verhindert die Entmischung von Zuschlägen und Bindemittel bei Transport und Lagerung im Silo. Die minimale kapillare Wasseraufnahme
verhindert Frostschäden oder den Transport von Feuchtigkeit von unten nach oben, und damit z.B. Schäden durch Ausblühungen.


Die hohe Wasserdurchlässigkeit dieses Drainfeinbetons ist auch bei maximaler Verdichtung gewährleistet.

Der Hohlraumgehalt beträgt ca. 15 Vol.-% .

Die erforderlichen Druckfestigkeiten werden durch op­timalen Wasser-Zement-Wert (w/z Wert) erreicht.

Das Rundkorn des Zuschlags ermöglicht, im Gegensatz zu gebrochenen Gesteinskörnungen, eine einfache und optimale Verdichtung des Bettungsmörtels
und somit den vollflächigen Verbund auch bei unregelmäßigen Stein- bzw. Plattenunterseiten.


Die Lieferung als Siloware mit passender Mischtechnik stellt eine optimale Lösung dar:

das Mörtelwerk steht so direkt auf der Baustelle
immer frisches, optimal gemischtes Material
gleich bleibende, garantierte Materialqualität
keine Wartezeiten auf Materiallieferung
keine Entsorgung von unbrauchbarem oder überschüssigem Material
Arbeiten der Pflasterkolonne können unabhängig von
Baustellenbesetzung
Lieferzeiten
täglichen Bestellvorgängen
außerhalb der regulären Arbeitszeit,
z.B. am Wochenende


ausgeführt werden.

RSB
Admin

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 19.01.10
Ort : 23730 Sierksdorf

http://www.rost-systembaustoffe.de

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten